Top Logo



Drucken

Peras übernimmt HR IT Application Management für die Fiducia & GAD

Karlsruhe, 16. April 2019 - In der Unternehmensgruppe der Fiducia & GAD IT AG wird weiterhin das Ziel verfolgt, Kernkompetenzen an einer Stelle sinnvoll zu bündeln. Aus diesem Grund wurde am 1. Januar 2019 das HR IT Application Management der Fiducia & GAD an die Peras GmbH ausgegliedert.

Im September 2018 war der Vorstand der Fiducia & GAD der Empfehlung der Fachebene gefolgt und hatte die Ausgliederung des HR IT Application Management an Peras beschlossen. Peras übernahm als HR-Partner der Unternehmensgruppe bereits zum 1. Dezember 2018 die Gehaltsabrechnung für die Fiducia & GAD sowie für deren Tochtergesellschaften und Beteiligungen. Da der Übergang des HR IT Application Managements parallel in Angriff genommen wurde, konnte der Übergang größtenteils noch im Dezember 2018 abgeschlossen werden. Am 31. März endete die Phase, in der noch Unterstützungen seitens der Fiducia & GAD geleistet wurden. Dieser Projekterfolg war nur durch die intensive und konstruktive Zusammenarbeit der beteiligten Bereiche der Fiducia & GAD und der Peras möglich.

Das Peras-Team entlastet damit den Bereich IT Services Outsourcing der Fiducia & GAD bei der laufenden Betreuung des SAP HCM-Systems und übernimmt im Rahmen der Applikationsverantwortung die Umsetzung verschiedener wichtiger Projekte. Hier ist aktuell vorrangig die Abbildung der Leistungen und Regelungen aus dem neuen tariflichen Regelwerk sowie die abschließende Schaffung der DSGVO-Konformität zu nennen.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit diesem Projekterfolg neben der Entgeltabrechnung auch die Applikationsthemen für das Personalmanagement in der Fiducia & GAD verantworten. Damit können wir unser Wissen und die Erfahrungen für die Gruppe nutzen und gleichzeitig unsere Position am Markt mit dieser Referenz stärken“, so Oliver Buchleither, zuständiger Abteilungsleiter bei Peras.

Nach oben

Tel. +49 721 4004-2670
E-Mail schreiben

Kontakt Bild